Fassadenverkleidung aus Sibirischer Lärche pro laufenden Meter 98mm / 27mm ab

Fassadenverkleidung aus Sibirischer Lärche pro laufenden Meter 98mm / 27mm ab

3,60

Wer seinem Haus und dessen Bewohnern eine diffusionsoffene Fassadenverkleidung gönnen möchte, trifft mit Rhombusleisten aus Sibirischer Lärche genau ins Schwarze. Zum einen schützen unsere glatt gehobelten Leisten aufgrund der speziellen Formgebung Ihre Wand zuverlässig vor Schlagregen und Spritzwasser. Zum anderen benötigt das Holz der Sibirischen Lärche keine Oberflächenbehandlung, die ihre Poren verschließt – siehe nächster Absatz. Somit eignet sich eine Fassadenverkleidung aus Sibirischer Lärche auch als Schutz für die Wetterseite bei Fachwerkhäusern oder im Lehmbau.

 

Rombusleisten einzeln

pro laufenden Meter in 98mm Höhe / Stärke 27mm

verfügbare Längen 200cm / 300cm / 400cm / 500cm / 600cm

Beschreibung

Ursprüngliche Fassadenverkleidungen aus Sibirischer Lärche sind ein Hingucker

Hausfassaden aus diesem schnell nachwachsenden und naturnahen Baustoff haben sowohl bei Altbauten als auch bei Neubauten einen unvergleichlichen Charme.
Aus den oben genannten Gründen kann das nahezu unverwüstliche Lärchenholz gegenüber anderen Materialien zur Hausverkleidung bevorzugt werden.
Oft wird hinter einer hölzernen Vorhangfassade ein modernes Wärmedämmverbundsystem (WDVS) fach- und umweltgerecht angebracht. Aufgrund dieser Kombination sind in den Sommermonaten die Temperaturen in den inneren Räumen angenehm kühl, und im Winter schützt die doppelte Isolierung vor den eisigen Minusgraden. Dadurch kann man beim Heizen viel Energie einsparen.
Das urtümliche Material Holz ist leicht zu bearbeiten. Außerdem gibt es fertige Holzprofile im Handel zu erwerben. Zudem sind jede Menge Montageanleitungen für das Befestigen der hölzernen Außenschalen im Internet vorzufinden. Es ist jedoch wichtig, dass die Fassadenverkleidung fachmännisch auf einem einwandfreien Mauerwerk angebracht wird. Weil man nur durch eine korrekte Montage eventuelle Folgeschäden durch Regen, UV-Licht oder wenn die Luft nicht ausreichend zirkuliert, vermeiden kann.
Auf der Wetterseite bildet dieser natürliche Baustoff im Laufe der Zeit eine silbergraue Patina, die ihn vor weiterer Verwitterung schützt.

Maßgeschneiderte Fassadenverkleidung aus Sibirischer Lärche

Ihre Hausfassade ist nicht mehr zeitgemäß oder benötigt einen Witterungsschutz? Mit unseren Rhombusleisten aus Sibirischer Lärche in Premium Qualität kaschieren Sie kinderleicht unansehnliche Mauern und Wände im Außenbereich. Unser witterungsbeständiges Holz aus den eisigen Wäldern Russlands hat nicht nur eine attraktive Maserung, es punktet auch mit ausgeprägter Langlebigkeit. Unbehandelt können Sie bei unseren hochwertigen Rhombusleisten mit einer Nutzungsdauer von etwa 20 Jahren rechnen.

Wer seinem Haus und dessen Bewohnern eine diffusionsoffene Fassadenverkleidung gönnen möchte, trifft mit Rhombusleisten aus Sibirischer Lärche genau ins Schwarze. Zum einen schützen unsere glatt gehobelten Leisten aufgrund der speziellen Formgebung Ihre Wand zuverlässig vor Schlagregen und Spritzwasser. Zum anderen benötigt das Holz der Sibirischen Lärche keine Oberflächenbehandlung, die ihre Poren verschließt – siehe nächster Absatz. Somit eignet sich eine Fassadenverkleidung aus Sibirischer Lärche auch als Schutz für die Wetterseite bei Fachwerkhäusern oder im Lehmbau.

 

Rombusleisten einzeln

pro laufenden Meter in 98mm Höhe / Stärke 27mm

verfügbare Längen 200cm / 300cm / 400cm / 500cm / 600cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fassadenverkleidung aus Sibirischer Lärche pro laufenden Meter 98mm / 27mm ab“

Bei Holz Köppen gibt es erstklassige sibirische Lärche zum besten Preis!.

~ Happy Customer ~

Kontakt Sibirische Lärche Köppen


Unser Standort

Artlenburger Landstr. 15

21339 Lüneburg

service@holz-koeppen.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr    08:00 – 18:00

und nach Vereinbarung

Rufen Sie uns an

04131 7560505

0172 412 15 51