Holz Köppen

Sibirische Lärche

Ökologischer Baustoff mit gesundheitsfördernden Eigenschaften.
FACHBERATUNG SICHERN

Von der Abholzung

In Russland hat das dauerhafte Holz der Sibirischen Lärche eine große wirtschaftliche Bedeutung. Wegen seines hohen Gehalts an Gerbsäure und Harzen ist es besonders witterungsbeständig und wird gern im Außenbereich eingesetzt. Ob als Wandverkleidung, Terrassenboden, Wetterschutz oder Gartenzaun, dem unverwüstlichen Holz können Witterungseinflüsse kaum zusetzen.

Über Verarbeitung

Bei entsprechender Pflege überdauert eine Hausfassade oder ein Carport aus Sibirischer Lärche viele Jahrzehnte. Das Holz ist resistent gegen Pilz- oder Insektenbefall und wird sogar für Konstruktionen unter Wasser eingesetzt. Im Vergleich zum Holz anderer Nadelbäume wie der europäischen Lärche oder der Kiefer trocknet das feste Holz der Sibirischen Lärche wegen seines geringen Wassergehaltes sehr schnell.

Zum fertigen Produkt

Durch den geringen Wassergehalt schrumpft es beim Trocknen weniger und es entstehen kaum nennenswerte Schwundrisse. Allerdings stehen und fallen die positiven Eigenschaften des sibirischen Lärchenholzes mit der Güteklasse. Während Bäume aus besonders kalten Standorten sehr langsam gewachsen sind und hartes Holz produziert haben, zeigen Lärchen aus relativ gemäßigtem Klima weite Jahresringe, die für weicheres Holz stehen.

Über sibirische Lärche


Immer mehr Eigenheimbesitzer entscheiden sich für Sibirische Lärche, wenn sie ihre Hausfassade oder ihren Carport verkleiden möchten. Oft wird das witterungsbeständige Holz aus den tiefen Wäldern Russlands auch für Sichtschutzzäune aus fertigen Zaunelementen eingesetzt. Liegt dieser Trend nur an der schönen Maserung und der ansprechenden Farbe der Sibirischen Lärche? Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über das außergewöhnliche Holz aus den sibirischen Wäldern.

Das Verbreitungsgebiet der Sibirischen Lärche erstreckt sich von der Mongolei und bis in die eisigen Wälder Sibiriens. Ungefähr 60 % des Baumbestands in den 250 Millionen Hektar großen Waldflächen Russlands bestehen aus diesen widerstandsfähigen Bäumen. Sie wachsen und gedeihen in Regionen, wo nur Rentiere, Wölfe und andere besonders kälteresistente Tiere überleben. In der nördlichen Taiga und der Tundra stellen sie eine wichtige Nahrungsquelle für Rentiere dar.

Mit seinem schlanken geraden Stamm von bis zu 45 Metern Höhe eignet sich die Sibirische Lärche besonders als nachwachsender Baustoff. Das Kieferngewächs kann zwar bis zu 500 Jahre alt werden, hat aber seine maximale Wuchshöhe bereits nach 30 Jahren erreicht. Im Verhältnis zu europäischen Vertretern der Gattung Larix wächst die Larix Sibirica wegen der großen Kälte relativ langsam. Deshalb ist ihr Holz besonders hart und widerstandsfähig. Das Kernholz der Sibirischen Lärche hat bei einer Holzfeuchte von 15 % eine Rohdichte von knapp 0,70 g/cm³.

Nachhaltiger Rohstoff

Unser witterungsbeständiges Holz aus den eisigen Wäldern Russlands hat nicht nur eine attraktive Maserung, es punktet auch mit ausgeprägter Langlebigkeit.

Der Umwelt zuliebe

Unbehandelt können Sie bei unseren hochwertigen Rhombusleisten mit einer Nutzungsdauer von etwa 20 Jahren rechnen.

Jeder sollte an etwas glauben . Ich glaube, ich werde mein Haus mit sibirische Lärche verkleiden.

~ Unknown ~

FACHBERATER SPRECHEN

Hier können Sie sich über die Konditionen und Lieferbedingungen für Ihr Projekt erkundigen. Schreiben Sie uns gerne an oder rufen Sie uns an.

 

04131  7560505

Sibirische Lärche Ökologischer Baustoff mit gesundheitsfördernden Eigenschaften


In seinem Ursprungsland wird das Holz der Sibirischen Lärche nur in den seltensten Fällen gegen Witterungseinflüsse geschützt. Während der Holzalterung vertieft sich seine Farbe. Auf der Wetterseite einer Hausfassade bildet das Holz seinen eigenen natürlichen Holzschutz aus: Die silbergraue Patina bewahrt es vor Witterungseinflüssen und schädlicher UV-Strahlung. Wer dies vermeiden möchte, sollte unsere Tipps zum Schutz von Bauelementen aus Sibirischer Lärche lesen.

Sie können also Zaunelemente, Hausverkleidungen und Rhombusleisten aus Sibirischer Lärche völlig unbehandelt verbauen: vorausgesetzt, es handelt sich um Holz von Bäumen mit guter Holzqualität. Mit unbehandelten Rhombusleisten aus Sibirischer Lärche als Wandverkleidung im Hobbyraum, in der Sauna oder in der Bar profitieren Sie von den pharmazeutischen Eigenschaften der Harze. Dem enthaltenen Taxifolin werden gefäßerweiternde, blutdrucksenkende und antioxydative Eigenschaften bescheinigt.

Hochwertige Sibirische Lärche versus Baumarktqualität


Wer Rhombusleisten aus Sibirischer Lärche wegen der gesundheitsfördernden Eigenschaften der Harze unbehandelt verbauen möchte, sollte auf hochwertige Qualität achten. Einerseits wird das Taxifolin der Harze nur durch unversiegelte Oberflächen freigegeben, andererseits ist das Splintholz der Billigware relativ weich und benötigt einen gewissen Oberflächenschutz. Auch wenn Sie die Holzoberflächen im Außenbereich behandeln möchten, bietet hochwertiges Kernholz eindeutige Vorteile

Das etwas dunklere Kernholz der Sibirischen Lärche hat wesentlich enger liegende Jahresringe als das Splintholz. Es stammt aus dem Herzen des Baumes und ist extrem hart, belastbar und witterungsbeständig. Bei häufig schwankender Luftfeuchtigkeit – wie beispielsweise in der Sauna – ist der Einsatz von Kernholz ein Muss. Auch im Außenbereich erweist es sich als besonders verrottungsfest und stabil.

Das Splintholz der Sibirischen Lärche aus sehr kalten Regionen Russlands kann unter Umständen ähnliche Eigenschaften wie Kernholz aus wärmeren Gefilden aufweisen. Da es fast unmöglich ist, den ursprünglichen Standort der angebotenen Holzelemente aus Sibirischer Lärche zu ermitteln, hier unser Tipp: Kernholz und Hölzer aus sehr kalten Regionen haben immer enger beieinander liegende Jahresringe als Billigware. Vergleichen Sie die angebotenen Qualitäten und entscheiden Sie selbst.

0k

LIKES

0

LOCATIONS

0

AWARDS

0k

MENTIONS

Unsere Shop Galerie


Unsere Aufforstungsprojekte

Unsere Aufforstungsprojekte: natürliche Reduktion von CO2-Emissionen Holz Köppen in Lüneburg engagiert sich aktiv bei der Aufforstung von Brachflächen in Russland – aber auch in anderen Ländern. Für jeden Baum, den wir der Natur entnehmen, lassen wir z...

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Holz Köppen in Lüneburg liefert Ihnen nicht nur hochwertige Sibirische Lärche zur Holzverkleidung der Hauswand sowie nach Ihren Angaben zugeschnittenes Holz auf Bestellung. Wir unterstützen Sie auch bei anderen DIY-Projekten. Mit unseren Rhombusleisten aus...

Bei Holz Köppen gibt es erstklassige sibirische Lärche zum besten Preis!.

~ Happy Customer ~

Kontakt Sibirische Lärche Köppen


Unser Standort

Artlenburger Landstr. 15

21339 Lüneburg

service@holz-koeppen.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr    08:00 – 18:00

und nach Vereinbarung

Rufen Sie uns an

04131 7560505

0172 412 15 51